Passende Lösungen für Ihren Kühlbedarf:


Jahr für Jahr steigen die Temperaturspitzenwerte im Hochsommer immer weiter an, insbesondere auf Flachdächern werden oft Temperaturen über 40°C gemessen.
Konventionell geplante und ausgelegt Kaltwassersätze (Chiller) können die Anforderung an einen sicheren Betrieb im Hochsommer oft nicht erfüllen und steigen über eine Hochdruckstörung aus, die Kühlleistung bricht somit zusammen.

FUTURATHERM Kaltwassersätze berücksichtigen genau dieses Phänomen der Temperaturanstiege im Sommer. Ein Betrieb ist bis 40°C bei hohen Wassereintrittstemperaturen und sogar bis 43°C bei einer Wassereintrittstemperatur von 12°C möglich.

Für den Winterbetrieb sind unsere Geräte durch den Einsatz von drehzahlgeregelten Lüftern ebenfalls bei zu einer Außentemperatur von -15°C einsetzbar.

Alle Geräte sind mit hochwertigen Komponenten ausgestattet, so finden z.B. Kompressoren von Danfoss, Copeland und Panasonic einen Platz in unseren Anlagen.
Aber auch Bauteile wie Filtertrockner und Expansionsventile stammen z.B. von Alco Emerson oder Danfoss.

Sie benötigen eine hohe Wassereintrittstemperatur? Kein Problem, unsere Ingenieure habe FUTURATHERM Chiller für eine große Range an Einsatzgebieten ausgelegt.
Wassereintrittstemperaturen von 10 bis 30°C sind möglich!

Jetzt den passenden Chiller bei uns im Shop aussuchen.

Wir freuen uns, wenn Sie uns weiterempfehlen!